Gesundheit,  Getestet

Getestet: Dentalspray von Tierliebhaber

Foto 06.12.17, 15 25 24.jpgWERBUNG – Nala hasst hasst hasst den Tierarzt! Wirklich, jedes Mal macht sie einen Affenaufstand, sobald sie die Treppen sieht, die zur Praxis runtergehen. Die Arzthelferin muss immer einen richtigen Kampf führen, damit der kleine Hund ihr nicht entwischt. Deswegen – Schande über unser Haupt – hat Nala auch ganz schön Zahnstein entwickelt… Die kleine Diva lässt sich einfach nicht in den Mund gucken, schon mal gar nicht von Fremden. Daher haben wir uns gefreut, als Tierliebhaber ihr Dentalspray angekündigt haben – glücklicherweise durften wir es direkt mal testen! (Achtung, Spoiler: ganz unten findet ihr einen kleinen Rabattcode)

Das Dentalspray enthält wertvolle Mikroorganismen (Probiotika und Milchsäurekulturen), außerdem zahlreiche Pflanzenextrakte wie Anis, Fenchel, Minze, Engelwurz, Basilikum und Oregano. Es unterstützt die Mundhygiene und Zahnpflege – bei regelmäßiger Anwendung hilft es gegen Schnäuzchengeruch und reduziert Zahnstein. Die Anwendung selbst ist ganz einfach, einmal am Tag bekommt der Hund einen Sprühstoß in den Mund. Wie bereits gesagt, Nala ist eine richtige Prinzessin und lässt sowas nicht gerne mit sich machen. Von daher gab es von Anfang an direkt den Wurmsnack (auch von Tierliebhaber) als Belohnung hinterher. Mittlerweile lässt sie uns meist ziemlich problemlos das Spray sprühen.

Wir testen das Spray jetzt seit zwei Monaten und können sagen: es hilft! Gestern haben wir Nalas Zähnchen mal gecheckt und wir sind echt begeistert. Der Zahnstein ist wirklich sichtbar zurückgegangen. Zwar ist er nach wie vor vorhanden, aber die Zähne sind deutlich weniger gelblich verfärbt. Auf den Bildern seht ihr es selbst – die Lichtverhältnisse sind etwas anders, aber man erkennt die Unterschiede oben an den Zähnen hoffentlich dennoch ganz gut:

 

** Das Produkt wurde uns kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt, unsere Meinung wird davon nicht beeinflusst. **

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.